Drahtseile

Die wichtigste Entscheidung bei der Seilauswahl ist: „Drehfreies oder ein nicht drehfreies Seil?“

Diese Entscheidung muss sehr gewissenhaft erfolgen, und es darf dabei kein Fehler unterlaufen. Kurze Seilstandzeiten, Gefügeveränderungen, unkontrollierte Seilrisse usw. könnten die Folgen sein.

Drehfreie Seile müssen vorgesehen werden beim·Heben einer ungeführten Last im 1-Strang-Betrieb·Heben einer ungeführten Last mit mehreren Seilsträngen und grossen HubhöhenDrehfreie Seile dürfen mit und ohne Seilwirbel (Drallfänger) arbeiten.

Nicht drehfreie Seile (spannungsarm, dreharm) müssen vorgesehen werden beim·Heben von geführten Lasten·Heben von ungeführten Lasten mit mehreren Seilsträngen und kleinen Hubhöhen (z.B. Elektrozüge)Heben von Lasten mit paarweisem Einsatz von rechts- und linksgängigen SeilenNicht drehfreie Seile dürfen nicht mit Seilwirbel (Drallfänger) arbeiten.


Beliebte Drahtseile aus unserem
BRUGG Lifting Onlineshop.

Viele Kunden zählen auf folgende Produkte aus unserem Angebot von Drahtseilen.


Schlagart und Schlagrichtung unserer Drahtseile

Schlagrichtung
Die Schlagrichtung (Gängigkeit) des Seiles ist die Richtung der Schraubenlinie der Aussen-litzen. Es wird zwischen rechts-gängiger und linksgängiger Schlagrichtung unterschieden. Nicht nur das Seil hat eine Schlagrichtung, sondern auch die Litzen.

Kreuzschlag
Die Schlagrichtung der Drähte in den Aussenlitzen ist entge-gengesetzt zu der Schlagrich-tung der Litzen im Seil.

Gleichschlag
Die Schlagrichtung der Drähte in den Aussenlitzen ist gleich zu der Schlagrichtung der Litzen im Seil.

Drehfrei
Ein Stahldrahtseil ist drehfrei, wenn das Seil unter Einwirkung einer ungeführten Last sich nicht oder kaum um die eigene Längsachse dreht bzw. ein sehr geringes Drehmoment auf die Endbefestigungen ausübt. Dies wird erreicht, indembei drehfreien Seilen der Seilkern eine entgegengesetzt gerich-tete Schlagrichtung zur Schlagrichtung des Seiles aufweist. Bei Belastung entstehen somit zwei entgegen-gesetzt gerichtete Drehmomente.

Spannungsarm
Ein Stahldrahtseil ist spannungsarm, wenn beim Durchschnei-den die Drähte auch ohne Abbindung nicht oder kaum aus dem Seilverband herausspringen und das Seil ausgezogen gerade ohne Rückfederung liegen bleibt.

FAQ . Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert die Lieferung meiner Bestellung?

BRUGG LIFTING liefert schnell und zuverlässig zu Ihnen nach Hause in 2-10 Werktagen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versand- und Verpackungskosten betragen CHF 15.00.

Sind alle Produkte auf Lager?

Die meisten Produkte die bestellbar sind, sind auch auf Lager verfügbar.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Im BRUGG LIFTING Onlineshop können Sie nur auf Rechnung kaufen.

Gibt es Kundenrabatte?

Kundenrabatte werden bei der Auftragsbearbeitung in Abzug gebracht.

Was ist "PVS READY"?

PVS READY Produkte sind mit einem NFC-Tag versehen, welche über unsere
kostenlose PVS Software verwaltet werden können.

Was ist, wenn ich Fragen habe?

BRUGG LIFTING erreichen Sie über info@bruggshop.com oder direkt unter +41 56 464 42 42